Monatsarchive: August 1997

Sonett für eine Sterbende

Das folgende Sonett schrieb ich für eine Freundin, als sie mit einem Glioblastom, dem bösartigsten Hirntumor, im Koma lag. Wir dachten, sie stirbt in dieser Nacht, aber sie wachte noch einmal auf, hatte noch eine gute Woche und durfte dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Suite zum Neuen Jahr 2009

Fortissimo agitato Schmettert die Trompeten, Trommeln sollen dröhnen, rattert Knaller-Fackeln in den Glitzerhimmel. Genießt, wie wir den Gaumen stets verwöhnen, und singt ein fröhlich Lied im Mensch-Gewimmel!

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , |