Monatsarchive: Mai 2009

Lebenswege (Sonett)

Lebenswege sind an Schicksal stets gebunden, auch wenn wir das Lästige vermeiden wollen. Selbst wenn wir mit Angst und Seelengrollen fliehen, werden wir vom Lernen nicht entbunden. Der Weg, den wir beschließen, um ein Los zu meiden, birgt ganz genau, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Die Spinne

Die schwarze Spinne sitzt an einer schmalen Fensterritze fühlt den Abgrund vor sich gähnen und den zarten Halm am Ziel des kühnen Sprunges auf grüner Dornenspitze. Sie fühlt bedrängt sich von des Lagerfeuers Qualm. Konzentrierend nimmt sie ihre ganze Kraft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , |

Farben und Formen auf der Stuttgarter Königstraße

Wenn auf Stuttgarts Königstraße viele Leute gehen, kannst du Formen-Farbenvielfalt prächtig sehen. Da rennen weiße Kinder zwischen schwarzen, die ausgelassen wie Erwachsne heiter schwatzen. Das graue Pflaster ist mit gelbem Sonnenschein bemalt, ein Autohaus hat einen leuchtend grünen Schirm bezahlt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , |

Meine Orchideen

  Bunte Orchideen zieren meinen Schreibtisch und betören mich in meinen Arbeitsstunden. Sie umrahmen meinen Bildschirm mit den runden violetten fein betupften Blüten immer frisch. Die seidig dünnen Flügel sind ein Meisterstück, sie strahlen Würde aus, und filigranes Blühen zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , |

Wenn die Alten ihre Melodien träumen

  Wenn die Alten ihre Melodien träumen und die Engel schon auf Erden hören, ist´s wie wenn in großen Himmelsräumen segensvolle Sonnenlieder uns betören. Wir ahnen nur die ew´gen Weiten, die in weichem Licht erheiternd glänzen und neue Räume ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , |

Mein hoffnungsvoller Abschied von Alfred Brendel

Zuerst möchte ich über den Abschied sprechen, dann über die Hoffnung, die ich damit verbinde. Den Liebhabern der klassischen Musik ist er bekannt, die Klaviermusikkenner verehren ihn als einen der ganz großen Pianisten der letzten hundert Jahre: Alfred Brendel wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , |