Monatsarchive: März 2012

Späte Abbitte

Ich durfte schon als kleiner Junge oft bei Oma das Wochenende oder später während der Schulferien auch mehrere Wochen in Herrenberg verbringen. Ich hatte einige Freunde in der Nachbarschaft, mit denen ich spielen konnte. Außerdem war Opas Eisenwarenhandlung ein wunderbares … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Euphemismen

Im weitesten Sinn ist ein Mythos eine Sache oder Begebenheit, die aus irrationalen Gründen glorifiziert wird. In diesen Bereich passen auch die im deutschen Sprachgebrauch häufigen Euphemismen. Euphemia bedeutet im Griechischen Worte von guter Bedeutung. Damit werden Sachverhalte beschönigt, verhüllt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |