Schlagwort-Archive: Medizin

Werte mit unterschiedlicher Wertung

Anstatt eine theoretische philosophische Abhandlung zu diesem wichtigen Thema zu schreiben, will ich an einigen knapp skizzierten Beispielen aus meinem Alltag zeigen, wie unterschiedlich Werte erlebt und geäußert werden. Der Patient in der Notfallpraxis sagt: „Gestern habe ich mir den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Der Rausschmiss

Spät abends Hausbesuch in einem Mehrfamilienhaus. „Ja?“, krächzt eine junge Frauenstimme durch die Sprechanlage. „Hier ist Dr. Weller von der Notfallpraxis!“, sage ich. „Wir brauchen Sie nicht mehr, es hat sich schon erledigt!“ Die Stimme klingt fest. „Moment mal, wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Herbergsuche

Freitagnacht. Sprechstunde in der Notfallpraxis im Marienhospital. Der ältere Herr ist einfach und sauber gekleidet, schlank, stellt einen kleinen Rucksack neben den Stuhl, auf den er sich setzt, und sagt: „Ich habe eine chronische Bronchitis.“ Dann wartet er auf meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Zwei Begegnungen der besonderen Art in einer Nacht

Ich war gerade in meinem Dienstzimmer eingeschlafen, wo wir Ärzte uns ausruhen können, wenn wir Nachtdienst in der Notfallpraxis haben. Da ruft mich die Arzthelferin in die Praxis zurück. Auf dem Weg über den Flur mache ich mir zum soundsovielten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit |

Lebensfreude oder histrionische Persönlichkeit?

  Am Abend in der Notfallpraxis. „Können Sie noch eine Patientin anschauen, die der Chirurg nebenan schon gesehen hat? Er bittet Sie darum.“ Die Arzthelferin schiebt eine ältere Dame herein, die gepflegt gekleidet und mit nacktem linkem Fuß im Rollstuhl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Der Entschluss

  Spät abends kam eine Patientin in die Notfallpraxis, begleitet von ihrer Tochter. Es fiel mir auf, wie gebeugt die Patientin beim Betreten des Sprechzimmers ging und wie sie mich mit tief traurigen Augen anschaute. Ich erwartete, dass sie gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Der Entschluss

Spät abends kam eine Patientin in die Notfallpraxis, begleitet von ihrer Tochter.  Es fiel mir auf, wie gebeugt die Patientin beim Betreten des Sprechzimmers ging und wie sie mich mit tief traurigen Augen anschaute. Ich erwartete, dass sie gleich anfangen würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Die Lebenslüge

  Brustkrebs. Das Wort hängt schon monatelang wie eine giftgelbe Wolke im Haus und dringt in jeden Gedanken ein. Nach gelungener Operation und Chemotherapie war die Bedrohung zwar etwas verdrängt und hat einem leisen Wind der Hoffnung Platz gemacht. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , |

Besonders kurze Kurzgeschichten (2)

Der Sinn dieser Geschichten liegt darin, mit möglichst wenigen Worten einen Film im Kopfkino und Gefühle im Gemüt des Lesers entstehen zu lassen. Kindliche Logik Die Familie fuhr an einer Autobahnbaustelle vorbei, wo eine große Teermaschine einen neuen Straßenbelag verlegte. Der Fünfjährige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Wertschätzende Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern – ein wichtiger Beitrag zu Gesundheit, Unternehmenskultur und Produktivität

Klicken Sie auf diesen Link, um den Vortrag zu lesen: Wertschätzende Kommunikation-Kapfenburg

Veröffentlicht unter Vorträge | Verschlagwortet mit , , |