Schlagwort-Archive: Prüfung

Gerichtsmedizin

In manchen Vorlesungen gibt es mehr zu bemerken und zu lernen an der Art, wie ein Dozent vorträgt, als an dem Inhalt, den er sachlich vermittelt. Besonders eindrucksvoll und schrecklich habe ich die Szenen aus meiner Wiener Studienzeit im Gedächtnis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Die nächtliche Prüfung

In all den Jahren des Studiums hatten wir die angenehme Erfahrung gemacht, dass Professoren so pünktlich zur Prüfung erscheinen wie ihre Studenten. Aber Warten kann auch eine besondere Form der Prüfung sein. Vier Tage waren allein für die Prüfung in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Die Kochsalzlösung

Ein paar Tage danach gab es in der Physiologie[1] bei Herrn Dr. Pauschinger wieder so eine verblüffende Situation. Die Prüfung war hervorragend gelaufen. Auch schwierige und ausgefallene Fragen konnten wir gut beantworten. Da sagte der Prüfer zu mir: „Stellen Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Die einfache Frage

Es gibt Tatsachen, die so banal sind, dass man leicht in Versuchung kommt, sich von ihnen verwirren zu lassen und sie falsch zu berichten. Meine Anatomieprüfung im Physikum, der ärztlichen Vorprüfung, brachte mir diese paradoxe Weisheit zum Bewusstsein. In Anatomie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , |