Schlagwort-Archive: Kindheit

Sorgen

Im Wald trafen wir eine junge Frau, das Neugeborene im Tragesack vor der Brust, den Säugling im Kinderwagen, den Fünfjährigen neben sich. Sie fragte freundlich: „Haben Sie unseren kleinen Hund gesehen?“ „Nein, leider nicht.“ Sie zeigte ein Bild auf ihrem Handy: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , |

Erkenntnisgewinn durch Erfahrung:

Mein Enkel Jonathan hatte neulich 2. Geburtstag. Sein Papa machte sich an der großen Kaffeemaschine, die auch einen Milchtank besitzt, einen Cappuccino. Jonathan saß daneben auf dem Küchentisch und beobachtet den Papa. Da entwickelte sich dieser Wortwechsel: Möchtest du auch etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , |

Was wir dir für dein Leben wünschen

Mein erster Enkel wurde am 24.02.2014 geboren. Für ihn habe ich den folgenden Text geschrieben. Jonathan = (hebr.) Das Geschenk Gottes Benjamin = (hebr.) Der Sohn des Glücks   Was wir dir für dein Leben wünschen J   edes Jahr ein besonderes Glückserlebnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

an mein kind

wenn du träumst dann träume deinen großen traum geringes nur zu träumen sei den zagenden vorbehalten wenn du lernst dann lerne alles für dein ziel unumgängliches nur zu erlernen sei den zukunftslosen vorbehalten wenn du strebst dann strebe stets nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , |

Hilfreiche Texte: Eure Kinder sind nicht eure Kinder

Eure Kinder sind nicht eure Kinder Eure Kinder sind nicht eure Kinder. Es sind die Söhne und Töchter von des Lebens Verlangen nach sich selbst. Sie kommen durch euch aber nicht von euch; und sind sie auch bei euch, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , |

Hilfreiche Texte: Kindererziehung

Die Kindererziehung Kinder, die negativ kritisiert werden, lernen, dass sie schwach sind. Kinder, die oft nörgelnd kritisiert werden, lernen verdammen. Kinder, die geschlagen werden, lernen zu schlagen. Kinder, die verhöhnt werden, lernen Schüchternheit und andere verhöhnen. Kinder, die der Ironie ausgesetzt werden, bekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , |

Späte Abbitte

Ich durfte schon als kleiner Junge oft bei Oma das Wochenende oder später während der Schulferien auch mehrere Wochen in Herrenberg verbringen. Ich hatte einige Freunde in der Nachbarschaft, mit denen ich spielen konnte. Außerdem war Opas Eisenwarenhandlung ein wunderbares … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Erinnerungen an Opa

Neulich schenkte mir meine Mutter ein altes Bild, das sie einer Kiste gefunden hat. Es zeigt ihren Vater mit mir auf dem Arm an der Eingangstür zu seiner Eisenwarenhandlung. Ich drehe mich etwas argwöhnisch und neugierig um zu einem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , |

Kinder in der Praxis und der Klinik

Kinder in der Arztpraxis und Klinik  Als Kinderarzt liegt mir dieses Thema sehr am Herzen. Nicht nur, weil ich Kinder mag und sie in der Praxis und Klinik auch gut versorgt werden sollen, sondern weil der Umgang mit Kindern die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Aktion Erdmann

(Dies ist eine Geschichte meiner Frau Birgit, die wir in dem Buch Das Geständnis veröffentlicht haben.) Schon als Kind konnte ich nicht ruhig auf dem Stuhl sitzen bleiben. Obwohl ich ein zierliches Mädchen war und alle Bekannten mich für ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |