Schlagwort-Archive: Schwierige Menschen in schwierigen Situationen

Rezension: Timo Fischer, Die Stufe höchster Dringlichkeit

Timo Fischer, Die Stufe höchster Dringlichkeit, Kriminalroman ISBN 9781097342921 Rezension Üblicherweise geschieht in einem Kriminalroman der Mord auf den ersten Seiten. Damit wird der Leser rasch auf Hochspannung gebracht und zum Weiterlesen verführt. Der Leser will ja wissen, wer der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Meine Definition des Rentners

Stufe 1: Der Rentner arbeitet weiter wie bisher. Stufe 2: Der Rentner arbeitet etwas weniger als bisher. Stufe 3: Der Rentner arbeitet nicht mehr, ist aber noch gesund, aktiv und unternehmungslustig, beschäftigt sich mit Hobbys. Stufe 4: Der Rentner ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , |

Erinnern Sie sich an Rolf?

Mein Beitrag zum BDSÄ-Kongress in Wismar, Donnerstag 10.05.2018, 16 Uhr in der Lesung zum Thema „Wenn die Liebe ruft“ „Erinnern Sie sich an Rolf?“ Als ich 2012 begann, in der Notfallpraxis im Krankenhaus Leonberg Sprechstunde zu machen, begegnete ich einer Krankenschwester, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , , |

Die emotionale Hürde

Mein Freund Ronald rief mich an: „Du hast doch Erfahrung mit Patientenverfügungen. Ich brauche Deinen Rat. Meine Mutter lebt in Kanada mit ihrem zweiten Mann. Vor ein paar Tagen ist sie in der Küche gefallen und hat sich eine Kopfplatzwunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , , |

Rezension: Karin Sorger: Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit

Karin Sorger, Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit. – Helios-Verlag ISBN 978-3-869 33-151-5 Das Buch trägt zwei Untertitel: Das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut. Und Der lange Weg von Ost nach West. Damit sind schon die Lebenserkenntnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Herbergsuche

Freitagnacht. Sprechstunde in der Notfallpraxis im Marienhospital. Der ältere Herr ist einfach und sauber gekleidet, schlank, stellt einen kleinen Rucksack neben den Stuhl, auf den er sich setzt, und sagt: „Ich habe eine chronische Bronchitis.“ Dann wartet er auf meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Das Haus der Verwandlung

Der Stacheldraht ist mit Kieferzweigen getarnt. Aaron rennt schreiend auf den Zaun zu: „Ich ertrag das nicht mehr!“ „Musst du auch nicht!“, sagt der Aufseher ruhig und lässt ihn rennen. Ein greller Blitz, und Aaron bricht im Stromschlag zusammen. „Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Der Entschluss

  Spät abends kam eine Patientin in die Notfallpraxis, begleitet von ihrer Tochter. Es fiel mir auf, wie gebeugt die Patientin beim Betreten des Sprechzimmers ging und wie sie mich mit tief traurigen Augen anschaute. Ich erwartete, dass sie gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |

Gehören wir unserer Angst?

Liebe Josephine, es ist ein großes Geheimnis, dass, wenn wir selber verzagt sind, oft Menschen da sind, die einen stabileren Grund unter den Füßen haben oder eine Kern in sich, dem sie trauen. Die Menschen, denen ich nachlebe, hatten ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , , |

Der Entschluss

Spät abends kam eine Patientin in die Notfallpraxis, begleitet von ihrer Tochter.  Es fiel mir auf, wie gebeugt die Patientin beim Betreten des Sprechzimmers ging und wie sie mich mit tief traurigen Augen anschaute. Ich erwartete, dass sie gleich anfangen würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prosa | Verschlagwortet mit , , |